A380 Tour

Flughafen Hamburg




Hautnah an das größte Passagierflugzeug der Welt

Sie starten den Besuch mit Ihrer Gruppe in der Flughafen-Modellschau im Flughafen Hamburg. Hier erfahren Sie Wissenswertes rund um den Flugbetrieb, das Flughafengelände und über die Entstehung des Flughafens aus der Zeit der Zeppeline. Das einmalige Modell im Maßstab 1:500 bietet einen detailgetreuen Überblick über das gesamte Flughafengelände. 8.000 Leuchtdioden verwandeln die Modellanlage in ein Lichtermeer und lassen den Flughafen samt Gebäuden, Rollwegen sowie Start- und Landebahnen in der Nachtansicht erstrahlen. Höhepunkt der Vorführung sind die Starts und Landungen der Modellflugzeuge, die sich elegant über die Köpfe der Zuschauer erheben, um ihren Kurzflug anzutreten.

Im Anschluß schauen wir uns von der Besucher Terrasse am Terminal 2, die Landung der Emirates A380 an. Während das Flugzeug an seiner Position entladen wird, begeben Sie sich mit Ihrem Guide zu Fuß zur Sicherheitskontrolle am Vorfeld Eingang. Dort erwartet Sie unser Bus, der Sie auf das Vorfeld des Hamburger Flughafens bringt. Die Tour findet ausschließlich mit dem Bus statt, ein Ausstieg und eine Innenbesichtigung der A380 ist aus Sicherheitsgründen nicht möglich.

Der AIRBUS Werksführer, der normalerweise den Gästen die Produktion von kleinen und großen Airbus Flugzeugen in Finkenwerder erklärt, wird Ihnen dann vom Tourbus aus, die A380 mit Ihren Besonderheiten erklären. So ein großes Flugzeug erfordert nicht nur bei der Be- und Entladung mit Fracht und Passagieren am Flughafen besondere Aufmerksamkeit, sondern schon beim Bau und der Produktion. Hier erfahren Sie von den versierten Guides umfangreiche Hintergrundinformationen und Fakten. 

Nach rund 45 min kehren wir dann in den öffentlichen Bereich des Flughafens zurück. Wenn Sie Zeit und Lust haben, können Sie in Eigenregie der Maschine noch beim Starten zusehen.

Überschrift | Erfahrungsbericht lesen




Erfahrungsbericht lesen

Lesen Sie unseren Erfahrungsbericht: Ein Gigant über den Wolken. Unsere Mitarbeiter haben die Tour begleitet und berichten über Ihren Eindruck.

Button | Erfahrungsbericht lesen




Tour für exklusive Gruppen

A380 Tour Flughafen Hamburg



Tour für Einzelgäste

A380 Tour Flughafen Hamburg | Einzelgäste

Text | Infos + Preise Gruppen

Wann:  nach individueller Terminvereinbahrung
Beginn + Dauer der Tour: 17:30 Uhr / ca. 2 Stunden
Treffpunkt: Flughafen-Modellschau
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Sprachen: Deutsch, Englisch (Aufpreis + € 60,00)

Leistungen: Modellschau & A380 Erlebnis

Preise:
€   980,- bei 20 Personen
€ 1099,- bei 30 Personen
€ 1379,- bei 40 Personen

(Maximale Personenzahl pro Termin/Tag ist 40 Personen)

Beginn + Dauer der Tour: 17:30 Uhr / ca. 2 Stunden
Treffpunkt: Flughafen-Modellschau
Mindestteilnehmerzahl: bis 5 Tage vor dem Termin: 30 Personen *
Sprachen: Deutsch

Leistungen: Modellschau & A380 Erlebnis

Preise:
€   38,- pro Person

*Wir behalten uns vor, bei nicht erreichen der Mindestteilnehmerzahl  Termine abzusagen.

Überschrift | Hinweise




Hinweise

Tourablauf vorbehaltlich Änderungen. Es kann sein, das die Tour kurzfristig abgesagt werden muss, wenn Emirates ungeplant einen anderen Flugzeugtyp einsetzt. Außerdem kann auch der Flughafen jederzeit das Vorfeld für Besuchergruppen sperren.

Button zurück