Airbus Hamburg

Gruppenangebote

Layout 100 - Überschrift




Angebote für exklusive Gruppen

Auf dieser Tour sehen Sie neben der A320 - Familie je nach Fertigung auch Produktionsteile der Großraumflugzeuge wie A330, A350 oder A380.
Eine Führung als Exklusiv-Gruppe zu buchen heisst, Sie bezahlen die entsprechende maximale Teilnehmerzahl als Pauschale. Ihre Führung wird nicht mit Einzelgästen aufgefüllt und Sie bleiben mit Ihren Teilnehmern unter sich. Nachgewiesene Ermäßigungen (Schüler | Student | Rentner) werden preismindernd berücksichtigt.




Wann finden die Werksführungen statt

Termine | Werksführung Hamburg

Werksführung Hamburg

Hinweis zur Durchführung:
Diese Tour finder erst wieder statt, wenn die Corona Auflagen aufgehoben werden.
Buchen Sie bis dahin die Werksführung mit Corona Hygieneregelung die sofort verfügbar ist

Termine: Montags - Samstags, Erste Führung um 9:30 Uhr, letzte Führung um 16:30 Uhr
Dauer: ca. 2,5 Stunden




Preise für exklusive Gruppen

Preise | Exklusivtour in Hamburg

 
Exklusivtour in Hamburg

Preise  Kategorie 
€ 622,50  Normalpreis Gruppe (inkl. Tour-Bus)
€ 547,50  Normalpreis Gruppe (mit gästeeigenem Bus)
€ 547,50  Ermäßigte Gruppe  (inkl. Tour-Bus)
€ 472,50  Ermäßigte Gruppe  (mit gästeeigenem Bus)

 
Hinweis:

Mindestalter 14 Jahre, Freiplätze werden auch bei Gruppen nicht gewährt. 
1 -  25 Personen pro Tourgruppe. Buchung mehrerer Tourgruppen möglich.

Details zu den Ermäßigungen

Ermäßigung  Kategorie
€ 3,-  Ermäßigung auf Normaltarif pro Schüler/Student/Rentner mit Nachweis
€ 75,-  Ermäßigung pro Gruppe bei Nutzung des gästeeigenen Busses

 
* bei 25 ermäßigten Personen (Schüler/Studenten/Rentner) reduziert sich der Normaltarif demnach auf 547,50 Euro,
bzw. mit gästeigenem Bus sind es 547,50 Euro für Vollzahler und 472.50 Euro für ermäßigte Personen.




Ablauf der Tour

Ablauf | Werksführung Hamburg für Gruppen

Werksführung Hamburg für Gruppen

  • Check-In im Airbus Periport, links vom Haupttor/Osttor (Kreetslag 7, 21129 Hamburg)
  • Transfer ins Werk mit dem Tour Bus oder einem angemietetem bzw. eigenem Bus der Gruppe (Der Busfahrer kann nicht an der Führung teilnehmen und muss beim Bus bleiben.)
  • Rundgang und Film im Besucherraum
  • Werksrundgang zu Fuß durch die Teile der Ausrüstungsmontage und die Endmontage A318/A319/A320/A321
  • Rundfahrt über das Werksgelände u.a. zu den Produktionsbereichen für Großraumflugzeuge (A330, A350 oder A380)
  • Transfer zurück zum Haupteingang

Dauer zirka 2,5 Std.
(Änderungen ausdrücklich vorbehalten)

Busanmietung & Transport | Transport während Werksführungen in Hamburg für Gruppen

Transport während Werksführungen in Hamburg für Gruppen

Die Werksführungen in Hamburg für Gruppen sind eine Kombination aus Fahrten und Wegstrecken die zu Fuß durchgeführt werden. Auch Treppen sind dabei zu bewältigen. Die Wegstrecke variiert je nach Tour zwischen 1-2 km.  Die Tour wird normalerweise mit unserem Tour Bus durchgeführt.
Für die Fahrten können Sie ein Transportmittel (Reisebus, Kleinbus) über Globetrotter anmieten oder selbst ein Fahrzeug mit Fahrer stellen. Dies muss neben Ihren Gästen auch über einen Platz für den oder die Werksführer und eine Sicherheitskraft pro Gruppe verfügen. Der Fahrer kann nicht an der Führung teilnehmen.
Als Richtpreise für eine Anmietung können wir Ihnen für einen Kleinbus mit Fahrer Preise ab € 175,- anbieten und für einen Reisebus Preise ab € 300,- inkl. MwSt. (vorbehaltlich Verfügbarkeit und Saisionzuschlägen). Unser Service Team erstellt Ihnen gerne ein persönliches Angebot.

Ablauf | Änderungen zum Ablauf

Änderungen zum Ablauf

Bei Exklusivtouren sind Änderungen möglich:

  • Schiffsanreise oder -abreise vom Airbus Anleger  (nur Hamburg)
  • verkürzte Führungen oder Führungen mit besonderen Thematiken

Ablauf | Hinweis zu A380

Hinweis zu A380

Die A380 wird noch viele Jahre im Flugbetrieb zu sehen sein. Airbus plant die letzte Auslieferung für 2021. Wie bisher garantieren wir keine Außenbesichtigung einer A380 auf unserer Werksführung. Neben den Flugzeugen der "Single Aisle" Familien, sind wir bemüht unseren Gästen auch die Produktion der "Wide-Body" Flugzeuge A330, A350 oder A380) zu präsentieren. Änderungen im Ablauf und den Besichtigungspunkten ausdrücklich vorbehalten.




Vor der Buchung | Besucherhinweise und häufige Fragen

Vor der Buchung - Häufige Fragen, Hinweise, Besucherregeln

Besuchervorschriften für alle Airbus Standorte

  • Mindestalter der Teilnehmer 14 Jahre (ohne Ausnahmen).
  • Führungen sind nicht für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte geeignet.
  • Tragen Sie bitte geschlossenes, festes Schuhwerk.
  • Bild- und Tonaufnahmen sowie Handybenutzung sind im Werk nicht gestattet. Mobiltelefone sind während der gesamten Führung auszuschalten.
  • Den Anweisungen des Werksführers oder des Werkschutzpersonals ist in jedem Fall folge zu leisten.
  • Besucher dürfen sich während der Führung nicht von der Gruppe entfernen. Falls Sie sich von der Gruppe entfernen und der Werksschutz eingeschaltet werden muss, werden Ihnen die anfallenden Kosten in Rechnung gestellt.
  • Zu Beginn der Werksführung werden Besucherausweise und evtl. eine Personenführungsanlage ausgegeben. Beides muss am Ende des Besuches bei dem Werksführer vollständig abgegeben werden. Sollten wir ein Führungsgerät ausgeben, können Sie gern Ihren eigenen Kopfhörer mit 3,5 mm Klinkenstecker verwenden.
  • Das Berühren von Flugzeugteilen bzw. der Flugzeuge ist nicht gestattet. Rauchen, Essen und Trinken ist in den Hallen nicht erlaubt. Haustiere dürfen nicht mitgebracht werden.
  • Gäste die alkoholisiert (0.0 Promille) sind oder um deren Sicherheit wir uns aus anderen Gründen sorgen müssen, können an der Führung nicht teilnehmen. Über den Zugang zum Werksgelände entscheidet die Werkssicherheit von Airbus.
  • In Lärmschutzbereichen, die mit dem entsprechenden blauen Symbol gekennzeichnet sind, ist das Tragen von Gehörschutz verpflichtend. Diesen erhalten Sie kostenlos über die Gehörschutzspender an den entsprechenden Zugängen.  Airbus/Globetrotter übernehmen keine Haftung für Hörschäden, wenn Sie diesen Schutz nicht korrekt tragen.
  • Über alle geschäftlichen Informationen der Airbus Group und ihrer Geschäftspartner, die Ihnen während der Führung bekannt werden, ist Dritten gegenüber Stillschweigen zu bewahren. Dieses gilt auch für betriebsinterne Informationen, wie zum Beispiel technische und bauliche Einrichtungen, Fertigungsmethoden und Verfahren.
  • Alle Publikationen, die im Anschluss über den Werksbesuch veröffentlicht werden, müssen von Airbus über die Globetrotter Erlebnis GmbH freigegeben werden.
  • Airbus als Hausherr und Globetrotter als Veranstalter behalten sich das Recht vor, Führungen aus betrieblichen oder sicherheitsrelevanten Gründen ersatzlos - auch kurzfristig - auszusetzen oder abzusagen. Hierfür fallen keine Kosten an, es können aber auch keine Schadensersatzansprüche geltend gemacht werden.

Bei Fehlverhalten oder Störungen kann Airbus/Globetrotter auch während der Führung Teilnehmer vom Gelände verweisen. Für eventuelle Sach- und Personenschäden wird seitens Airbus und/oder Globetrotter keine Haftung übernommen.

Airbus COVID-19 RICHTLINIE (Update 07.12.2021)

Die nachstehende Airbus-Richtlinie ist im Zusammenhang mit der Coronavirus-Situation (COVID-19) verbindlich. Die Richtlinie gilt für alle Airbus-Standorte. Angesichts der aktuellen Corona-Situation (COVID-19) hat Airbus zum Schutz von Mitarbeitern und Gästen entschieden, das derzeit keine normalen Werksführungen durchgeführt werden.

In Bremen und Stade wird es vermutlich bis mindestens Ende des Jahres 2021 keine Werksführungen geben.

In Hamburg können wir, solange die Kontaktbeschränkungen es zulassen, eine spezielle Werksfuehrung mit Hygieneregelungen anbieten. Diese wird immer mit einem Vorlauf von 4 Wochen, die reguläre Werkstour als Alternativangebot ersetzen.

Aktuell: Wir sind ab 01.07.2021 wieder mit Werksführungen in Hamburg gestartet. Sie können diese online buchen. Es kann bis ca 5 Tage vor der Tour noch zu zeitlichen Verschiebungen kommen.

Neben der Nachfolgend beschriebenen Selbstauskunft und dem entsprechen der Airbus Regelung, bitten wir um eine Registrierung per LUCA App (sofern vorhanden) und sie benötigen einen Nachweis d.h. es gelten die sogenannten "2-G" nach §10h (siehe unten). Sofern Sie geimpft oder genesen mit entsprechendem Nachweis sind, benötigen Sie keinen Test. Es gilt während der gesamten Tour die Pflicht zum tragen einer medizinischen oder FFP2 Maske.

Hier mit diesem Link sehen Sie die COVID Selbstauskunft die vor dem Zugang auszufüllen und abzugeben ist. Leider können wir derzeit keine Gäste mit "Schutzschilden" statt Mund-Nase Masken akzeptieren und ebenso Personen die aus medizinischen Gründen keinen Mund-Nase Schutz während der Tour tragen können.

Hinweis zu den innerdeutschen Risikogebieten: Mit der Entscheidung der Geschäftsführung der Airbus Operations GmbH vom 25.09.2020 gelten die Zutrittsbeschränkungen - bis auf Weiteres - nicht für die innerdeutschen Gebiete. Änderungen vorbehalten.

Zu allen anderen Gebieten die im Formular genannt sind gilt weiterhin das man keinen Kontakt zu COVID 19 Erkrankten oder Verdachtsfällen gehabt haben darf und das man keine Krankheitsymthome hat.  Bei der Selbstisolation gibt es alternativ einen maximal 48 Std alten negativen Corona Test.  Eine Zugangsablehnung aufgrund dieser Regelungen verändert nicht die Stornobedingungen.

Wie gehen wir weiter vor?

In Bremen und Stade:
Buchungen nehmen ab JANUAR 2022 nehmen wir entgegen. Sofern dann 16 Tage vorher nicht absehbar ist ob diese durchführt werden können, stornieren wir diese kostenfrei.

In Hamburg buchen wir die Gäste cirka 4 Wochen vorher auf die besondere Werksfuehrung mit Hygieneregelungen um, informieren diese darüber und bitten um das Einverständnis oder bieten eine Wandlung in einen Gutschein oder die kostenfreie stornierung an. 

Sollte 16 Tage vor der Tour nicht klar sein, ob diese durchgeführt werden kann, informieren wir die Kunden und stornieren die Tour. Um alles möglichst einfach und unbürokratisch abzubilden, wandeln wir Buchungen mit einer Vorauszahlung in einen Gutschein um, der 3 Jahre einlösbar ist und natürlich auch ausgezahlt werden kann, falls der Gast in den nächsten 3 Jahren nicht zu Airbus möchte. Auch darüber informieren wir die Kunden.

Wann können die Werksführungen in Bremen und Stade bzw. die normale Werkstour in Hamburg wieder durchgeführt werden?

Dazu können wir leider keine Auskunft geben, da es von Regelungen von den Bundesländern und Airbus abhängt. Wir werden in unserem Newsletter darüber informieren und empfehlen diesen zu abonnieren.

Buchungen für Führungen nach der o.g. 16-Tage Frist sind ausdrücklich möglich. 

Vormerkungen 2022 nehmen wir bereits  entgegen. Sie können derzeit Touren bis 23.12.2022 auf unserer Website buchen.

Alle Angaben vorbehaltlich Änderungen durch Airbus oder die Behörden/Landesverordnungen.

Testnachweis nach §10h bitte beachten: https://www.hamburg.de/verordnung/

Entsprechend der 2 G Regelung gilt  das Impf- oder Genesen Zertifikat, ein zusätzlicher Test ist derzeit nicht erforderlich.

LUCA APP Download

Hier der Link aus der Landesverordnung. Durchgeimpfte und Genesene mit Nachweis benötigen keinen Test.  Dieser Nachweis ist mitzubringen. Fehlende Nachweise oder eine Erkrankung bedingen keine Erstattung der Führungskosten.

Wer kann an einer Werksführung teilnehmen (Gruppen)

  • Gruppen die je nach Personenzahl dann auf mehrere Führer aufgeteilt werden 
  • Mindestalter 14 Jahre (ausnahmslos)
  • Die Führungen sind nicht für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte geeignet (es müssen diverse Treppen überwunden werden, keine Sitzmöglichkeiten unterwegs)
  • Ausweispflicht! Sie benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass im Original.
  • Für die Standorte Bremen und Stade:  Teilnehmer aus Nicht-EU-Ländern benötigen gegebenenfalls eine Sondergenehmigung. Bitte informieren Sie uns vor der Buchung.
  • Airbus Werksführungen werden nicht für Wiederverkäufer oder Reiseveranstalter angeboten.

Termine | Werksführung Hamburg

Werksführung Hamburg

Hinweis zur Durchführung:
Diese Tour finder erst wieder statt, wenn die Corona Auflagen aufgehoben werden.
Buchen Sie bis dahin die Werksführung mit Corona Hygieneregelung die sofort verfügbar ist

Termine: Montags - Samstags, Erste Führung um 9:30 Uhr, letzte Führung um 16:30 Uhr
Dauer: ca. 2,5 Stunden

Termine | Hinweis auf Schnellfinder

Bei den jeweiligen Tour-Angeboten und in unserem Schnellfinder können Sie freie Plätze abfragen, ohne gleich fest zu buchen. Werden keine freien Führungen angezeigt, verändern Sie bitte den Zeitraum oder reduzieren Sie die Personenzahl. Wird Ihr Wunschtermin nicht angezeigt, ist er bereits ausgebucht. An Feiertagen, zwischen Weihnachten und Silvester finden keine Werksführungen statt.

Termine | Zusatz (Link Schnellfinder)

Termine | Hinweis auf Warteliste

Durch Absagen und Reduzierungen von Reservierungen kann es sein, dass Sie z. B. 10-14 Tage vor einem Termin wieder freie Plätze buchen können. Sollte Ihr Wunschtermin bereits ausgebucht sein, nehmen wir Sie gern in eine Warteliste auf. Nutzen Sie dazu bitte unser Anfrageformular.

Teilnehmerzahl

An einer Werksführung in Hamburg können pro Werksführer 25 Personen teilnehmen. In Stade und Bremen können pro Werksführer maximal 20 Personen teilnehmen. Sollte Ihre Gruppe aus mehr als 25/20 Personen bestehen, dann werden die Teilnehmer auf verschiedene Führungen aufgeteilt. Je nach Werks- und Tagessituation werden die Gruppen gemeinsam oder im Abstand geführt. Wir behalten uns das Recht vor, bei kleineren Gruppen oder Einzelbuchungen, weitere Gäste auf diese Führung zu buchen. Sollten Sie die Führung exklusiv wünschen, können Sie dies nach Verfügbarkeit buchen.

Teilnehmerzahl | Buchung mehrerer Teilgruppen/Führungen

Buchung mehrerer Teilgruppen/Führungen

Bei Buchung mehrerer Teilgruppen können Sie gern eine Veränderung der Startzeiten bei uns anfragen. Wir prüfen dies je nach Tourvariante und Tagessituation und Werk.
Bei der Buchung von mehr als 20/25 Plätzen auf Führungen für Einzelgäste empfehlen wir immer erst 20/25 Plätze auf einem Termin zu buchen und dann weitere Plätze. Somit haben Sie den Vorteil das nur in einer Führung andere Gäste dazu gebucht werden.

Teilnehmerzahl | Exklusivgruppen

Exklusivgruppen

Es besteht generell die Möglichkeit eine Führung als Exklusiv-Gruppe zu buchen. Dann bezahlen Sie für die entsprechende maximale Teilnehmerzahl als Pauschale. Ihre Führung wird dann nicht mit Einzelgästen aufgefüllt und Sie bleiben mit Ihren Teilnehmern alleine. Nachgewiesene Ermäßigungen werden preismindernd berücksichtigt.

Sprache

Führungen sind außer auf Deutsch auch auf Englisch und Französisch möglich.
Soll die Führung auf Französisch oder Englisch stattfinden, muss dies unbedingt vorher angemeldet werden.

Ermäßigungen

Schüler-/Studenten-/Rentnerausweise/-nachweise sind zur Kontrolle und Erhalt der Ermäßigung notwendig.
Entscheidend für den Erhalt der Ermäßigung ist nicht die entsprechende Buchungsbestätigung, sondern der Nachweis vor Ort.

Gutscheine für eine Airbus Werksführung können Sie rund um die Uhr in unserem Gutschein Shop kaufen und bequem per PayPal bezahlen. Sie können selbst den Wert des Gutscheines frei festlegen. Der Gutschein ist ab Kaufdatum im Jahr 2021 bis 31.12.2024 für die Airbus Werkstouren in Hamburg, Bremen oder Stade einlösbar.

> weiter zum Gutschein Shop <

Wege und Pausen

Beachten Sie, dass die Werksführung größtenteils zu Fuß durchgeführt wird. Für gehbehinderte Menschen, ältere Menschen und Rollstuhlfahrer ist die Tour nicht geeignet. Es gibt während der Führung keine Pausen oder Sitzgelegenheiten.

Verpflegung

Eine Verpflegung ist nicht im Preis enthalten. Der Besuch der Airbus Kantinen ist nicht möglich. Gern bieten wir für Gruppen ein Arrangement in einem unserer Partnerrestaurants in der Nähe an.

Busanmietung & Transport | Transport während Werksführungen in Hamburg für Gruppen

Transport während Werksführungen in Hamburg für Gruppen

Die Werksführungen in Hamburg für Gruppen sind eine Kombination aus Fahrten und Wegstrecken die zu Fuß durchgeführt werden. Auch Treppen sind dabei zu bewältigen. Die Wegstrecke variiert je nach Tour zwischen 1-2 km.  Die Tour wird normalerweise mit unserem Tour Bus durchgeführt.
Für die Fahrten können Sie ein Transportmittel (Reisebus, Kleinbus) über Globetrotter anmieten oder selbst ein Fahrzeug mit Fahrer stellen. Dies muss neben Ihren Gästen auch über einen Platz für den oder die Werksführer und eine Sicherheitskraft pro Gruppe verfügen. Der Fahrer kann nicht an der Führung teilnehmen.
Als Richtpreise für eine Anmietung können wir Ihnen für einen Kleinbus mit Fahrer Preise ab € 175,- anbieten und für einen Reisebus Preise ab € 300,- inkl. MwSt. (vorbehaltlich Verfügbarkeit und Saisionzuschlägen). Unser Service Team erstellt Ihnen gerne ein persönliches Angebot.

B2B, Werbung, Ausschreibungen

Airbus Werksführungen werden nicht für Wiederverkäufer oder Reiseveranstalter angeboten.
Die Führungen dürfen auch nicht öffentlich in Medien (Zeitung, Internet, etc) beworben werden.

Raster Buchungswege & Kontakt - 1. Reihe

Überschrift Online Buchung




Online Buchung

Textbox Online Buchung

Überschrift Hotline




Hotline

Hotline

Unser Service-Team erreichen Sie für 49 Cent/pro Minute (aus dem deutschen Festnetz, Mobil abweichend). Derzeit nur Mo.-Fr. von 11 - 13 Uhr.

Tel.: 0900 5 247287

Überschrift Email




Email

Textbox Kontakt-Feedbackformular

Nehmen Sie mit unserem online Formular Kontakt mit uns auf. Stellen Sie uns Ihre Fragen, oder teilen Sie uns Ihr Feedback mit.

> Kontakt & Feedbackformular <

Raster Buchungswege & Kontakt - 2. Reihe

Überschrift Faxvorlage




Faxvorlage

Textbox Faxvorlage

Anmeldeformular zum herunterladen und ausdrucken: Formular ausfüllen und an die angegebene Nummer faxen.

> Vordruck Fax-Anmeldung <

Überschrift Kontaktadresse




Kontaktadresse

Textbox Kontaktadresse

Globetrotter Erlebnis GmbH
Abteilung Werksführungen
Osterbekstr. 90a
22083 Hamburg




Nach der Buchung | Besucherhinweise und häufige Fragen

Nach der Buchung - Häufige Fragen, Hinweise, Besucherregeln

Ausweiskontrolle/Sicherheitskontrolle

Bitte bringen Sie unbedingt Ihren gültigen Personalausweis oder Reisepass bzw. Kinderausweis/Kinderreisepass im Original mit, da sonst ein Einlass ins Werk nicht möglich ist.Schüler-/Studenten-/Rentnerausweise/-nachweise sind zur Kontrolle und Erhalt der Ermäßigung notwendig. Führerscheine oder andere Dokumente und Kopien werden zum Betreten des Sicherheitsbereiches nicht akzeptiert.

Anreise

Eine detaillierte Anfahrtsbeschreibung finden Sie unter dem jeweiligen Standort (Hamburg, Bremen, Stade). Bei Bedarf senden wir Ihnen die Beschreibung gerne separat zu. Bei einer Buchung erhalten Sie die Anreiseinformation mit dem Voucher kurz vor Ihrem Besuch.

Anreise | Hamburg

Anreise | Airbus Hamburg

Adresse:
Kreetslag 7, 21129 Hamburg

Es kann in Finkenwerder und um den Elbtunnel zu erheblichen Verkehrsbehinderungen kommen. Bitte planen Sie ausreichend Zeit für die Anreise ein! 

Beachten Sie die aktuellen Verkehrsmeldungen. Durch die Bauarbeiten vor und hinter dem Elbtunnel kann es zu erheblichen Verzögerungen kommen. Planen Sie dies bei Ihrer Reiseplanung zeitlich mit ein.

Mit dem Auto:
Von der Autobahn A7, Abfahrt Waltershof, Richtung Finkenwerder, dort den Wegweisern zur Airbus Operations GmbH folgen. Ein Besucherparkplatz ist in der Nähe des Airbusgeländes ausgewiesen. Folgen Sie dem Schild „Besucherparkplatz/Neßtor2“, dann dem Schild “Gäste/Referenten“. Dieser befindet sich an der Straße Neßumfahrung, ca. 10 min zu Fuß vom Haupttor entfernt (Der Werksbus bringt Sie nicht zum Checkin!).  Eine Münze zur Ausfahrt erhalten Sie am Tor.

Mit dem Reisebus:
Beachten Sie bitte, dass in Finkenwerder außerhalb des Werksgeländes keine offiziellen Parkplätze für Reisebusse zur Verfügung stehen, falls der Fahrer an der Führung teilnehmen möchte. Alternativ (an Samstagen unbedingt erforderlich) kann der Bus die Gruppe auf das Gelände fahren und dort parken. Der Fahrer muss dann bis zum Ende der Führung im Bus warten und die Gruppe nach der Führung wieder mit hinaus nehmen. An Samstagen ist ein eigener/gemieteter Reisebus für die Gruppe zwingend erforderlich.

Bitte achten Sie bei dem Halten vor dem Werkstor darauf, dass Ihre Fahrgäste die Gehwege und Übergänge benutzen und nicht über die Fahrbahnen gehen.

Mit Bahn/Bus:
Ab Bahnhof Hamburg-Altona per Taxi oder mit dem Bus Linie 150 (Richtung Cranz) nach Finkenwerder, Haltestelle „Airbus“ alternativ ist auch „Airbus Kehre“ vor dem Werkstor (Fahrzeit ca. 45 Minuten). Weitere Infos zu den Hafenfähren, Bus und Bahn erhalten Sie unter www.hvv.de. Die Fährverbindung zum Airbus Anleger ist ausschließlich den Airbus Mitarbeitern vorbehalten, daher können Sie die Hafenfähre Line 68 nicht benutzen! Nicht sehr häufig und nicht direkt fährt vom Anleger Rüschpark (Fähre 64) ein Bus zum Airbus Osttor. Vom Anleger Finkenwerder Landungsbrücke fährt der Bus 150.

Treffpunkt | Airbus Touren in Hamburg

Airbus Touren in Hamburg

Die Airbus Werksführungen in Hamburg-Finkenwerder starten im Globetrotter Reisebüro im Airbus "Periport", links vom Haupttor (Osttor), Kreetslag 7, 21129 Hamburg-Finkenwerder.

Beginn der Touren

Bitte finden Sie sich 20 min. vor der Werksführung am Treffpunkt ein.

Teilnehmerliste

Bitte senden Sie uns unaufgefordert, spätestens 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn eine komplette Teilnehmerliste mit Vor- und Zunamen, sowie Nationalität, Geburtsdatum und Geburtsort zu. Bitte geben Sie auf der Liste unbedingt die Buchungsnummer an! Bitte verwenden Sie unsere Vorlage für die Teilnehmerliste oder geben Sie die Daten direkt in unserem Kundenbereich auf der Internet Seite ein. Diese Daten werden ausschließlich für die Zugangskontrollen und Werkssicherheit von Airbus verwendet und nach 2 Jahren gelöscht. Beachten Sie das Mindestalter und die Regeln für die Ermäßigungen.

Bezahlung

Der Einstrittspreis muss spätestens 14 Tage vor dem Führungstermin auf unserem Konto eingegangen sein.

Bezahlung per Vorkasse

Bei der Zahlung per Vorkasse überweisen Sie den Rechnungsbetrag nach Bestellbestätigung/Rechnung:

Hypovereinsbank
Konto-Nr.: 609904040
Bankleitzahl 200 300 00
Kontoinhaber: Globetrotter Reisebüro GmbH 
IBAN DE 04 2003 0000 0609 9040 40
BIC/Swift: HYVEDEMM300
Bitte geben Sie den Gruppennamen und Ihre Buchungsnummer an!

Bezahlung per PayPal

Für Ihre Zahlung mit PayPal wählen Sie während der Buchung die Zahlungsart PayPal aus.

Sie können bei uns sicher und einfach per PayPal bezahlen. Wenn Sie schon PayPal-Kunde sind, können Sie sich dort mit Ihren Benutzerdaten anmelden und die Zahlung bestätigen. Sollten Sie noch nicht bei PayPal angemeldet sein, können Sie sich bei PayPal ein Konto anlegen.

So bestellen Sie mit der Zahlungsart PayPal: Wählen Sie während der Buchung die Zahlungsart PayPal aus. prüfen Sie bitte noch einmal Ihre Bestellung und klicken dann auf den PayPal-Button. Sie werden über eine sichere Verbindung zu PayPal weitergeleitet, wo Sie sich mit Ihren PayPal-Zugangsdaten einloggen. Nun sehen Sie eine kurze Zusammenfassung der Bestellung, die Sie per Klick bestätigen. Anschließend werden Sie von PayPal zurück auf unsere Webseite geleitet. Ihre Zahlung ist jetzt abgeschlossen  Weitere Informationen zu PayPal finden Sie unter www.paypal.de

Bezahlung vor Ort

Nur bei Buchungen die kurzfristig (weniger als 16 Tage vor der Führung) getätigt werden, ist die Zahlung in unserem Büro in Hamburg-Finkenwerder vor der Führung in bar oder mit Karte (EC oder Kreditkarte) möglich. Ermäßigungen werden am Check-In geprüft und danach erfolgt auch erst ein Abgleich zu Ihrer Zahlung. Falls die Aufteilung der bestätigten Personen von den Nachweisen abweicht, müssen wir die Zahlung/Rechnung korrigieren. Sie können dann eine Quittung erhalten.

In Bremen und Stade haben wir keine Zahlungsmöglichkeiten vor Ort. Hier müssen alle Zahlungen per Überweisung oder Paypal im Voraus geleistet werden.

Änderungen der gebuchten Personen und Namen

Wir geben Ihnen die Möglichkeit, die Personenanzahl bis 14 Tage vor der Führung zu ändern. Eine Erhöhung der Personenzahl nach der Buchungsbestätigung ist unbedingt sofort mit uns abzuklären, weil dieses nicht immer möglich ist. Nach der 14-Tage-Frist gilt: Änderungen sind in der Regel nicht möglich. Beachten Sie, dass wir nur die 14 Tage vorher gemeldeten und vorher bestätigten Plätze zur Verfügung stellen können. Namensänderungen (Ersatzpersonen) sind im Zeitraum von 14 - 7 Tagen vor der Führung möglich. 7 Tage vor der Führung schließen wir die Namenslisten und übermitteln diese an den Werksschutz. Bitte senden Sie uns bei Änderungen eine neue komplette Version Ihrer Namensliste oder pflegen Sie die Änderung in unserem Kundenbereich auf der Internetseite bequem ein.

Ablauf | Änderungen zum Ablauf

Änderungen zum Ablauf

Bei Exklusivtouren sind Änderungen möglich:

  • Schiffsanreise oder -abreise vom Airbus Anleger  (nur Hamburg)
  • verkürzte Führungen oder Führungen mit besonderen Thematiken

Stornierungen

Bis 14 Tage vor der Führung können Sie kostenfrei stornieren. Bei späteren Komplett- oder Teilstornierungen sind 100% der Gebühren fällig. Bei Gruppen ab 40 Personen ist die Frist zur kostenfreien Komplettstornierung 4 Wochen vor Führungsbeginn. Ab 14 Tage vor der Führung wird die volle Teilnehmergebühr für alle gebuchten Personen erhoben. Auch bei Nichterscheinen (No-Show), Krankheit, kurzfristiger Absage oder fehlenden bzw. ungültigen Ausweispapieren oder fehlenden Teilnehmerdaten ist der volle Betrag pro Person fällig

Wetter & Kleidung

Die Werksrundgänge gehen über das jeweilige Werksgelände. Zwischen den Produktionshallen sind Sie der Witterung ausgesetzt. Dadurch das wir die Führungen ganzjährig und bei jedem Wetter durchführen, bitten wir um entsprechende Kleidung. Bitte denken Sie an wetterfeste Kleidung für Regen und Wind. Im Sommer empfehlen wir eine Kopfbedeckung und nehmen Sie gern eine Flasche Wasser mit auf die Führung. Zum Besuch benötigen Sie festes Schuhwerk (d.h. geschlossene Schuhe, keine Sandalen oder Flip Flops). An einigen Standorten werden Sicherheits-Überschuhe und  Anstosskappen ausgegebenen die dann zu tragen sind.

Gepäck, Schließfächer

Bitte nehmen Sie kein Gepäck mit zur Führung. Aufgrund von Platz- und Versicherungsgründen gibt keine Gepäckaufbewahrung. Es gibt auch keine Schließfächer  an den Werkstoren.

Verpflegung

Eine Verpflegung ist nicht im Preis enthalten. Der Besuch der Airbus Kantinen ist nicht möglich. Gern bieten wir für Gruppen ein Arrangement in einem unserer Partnerrestaurants in der Nähe an.

Airbus Shop | Lets Shop Airbus

Der AIRBUS-Shop in unserem Büro in Hamburg-Finkenwerder steht Ihnen für Ihren Einkauf von Airbus- Souvenirs zur Verfügung. Hier gibt es Modelle, Pins, T-Shirts und vieles mehr. Nutzen Sie die Chance, Ihr Airbus Souvenir zu kaufen!
Die Öffnungszeiten sind jeweils zum Tourbeginn bzw. Mo.-Fr. von 9:00 Uhr -17:30 Uhr

In Bremen gibt es Souvenirs im Flughafen beim Martinshof

In Stade gibt es keinen  Airbus Souvenir Shop.

Online finden Sie die Artikel unter

www.fanshop-werksfuehrung.de

B2B, Werbung, Ausschreibungen

Airbus Werksführungen werden nicht für Wiederverkäufer oder Reiseveranstalter angeboten.
Die Führungen dürfen auch nicht öffentlich in Medien (Zeitung, Internet, etc) beworben werden.

Raster Buchungswege & Kontakt - 1. Reihe

Überschrift Online Buchung




Online Buchung

Textbox Online Buchung

Überschrift Hotline




Hotline

Hotline

Unser Service-Team erreichen Sie für 49 Cent/pro Minute (aus dem deutschen Festnetz, Mobil abweichend). Derzeit nur Mo.-Fr. von 11 - 13 Uhr.

Tel.: 0900 5 247287

Überschrift Email




Email

Textbox Kontakt-Feedbackformular

Nehmen Sie mit unserem online Formular Kontakt mit uns auf. Stellen Sie uns Ihre Fragen, oder teilen Sie uns Ihr Feedback mit.

> Kontakt & Feedbackformular <

Raster Buchungswege & Kontakt - 2. Reihe

Überschrift Faxvorlage




Faxvorlage

Textbox Faxvorlage

Anmeldeformular zum herunterladen und ausdrucken: Formular ausfüllen und an die angegebene Nummer faxen.

> Vordruck Fax-Anmeldung <

Überschrift Kontaktadresse




Kontaktadresse

Textbox Kontaktadresse

Globetrotter Erlebnis GmbH
Abteilung Werksführungen
Osterbekstr. 90a
22083 Hamburg