Zum Inhalt springen
Hotline
Unsere Hotline

Beratung & Buchung:

Rufnummer anzeigen

BMW GROUP - Faszination Produktion

Werfen Sie mit den BMW Experten einen Blick hinter die Kulissen.
Die Produkte der BMW Group begeistern durch unverwechselbares Design, Dynamik und Agilität. Ein spannendes und faszinierendes Erlebnis ist es, hinter die Kulissen zu blicken und die Produktionsabläufe live mitzuerleben. Das Werkführungsprogramm ist so vielfältig wie die Interessen unserer Besucher.

Werktour BMW Group Werk Dingolfing - das größte BMW Werk

BMW Group Werk Dingolfing

 
Die Erfolgsgeschichte des BMW Group Werkes Dingolfing beginnt 1967 mit der Übernahme des mittelständischen Automobilbauers “Hans Glas GmbH”. Heute ist der Standort in Niederbayern das größte BMW Werk und zugleich eine der größten Fabriken weltweit. Tausende Mitarbeiter und Maschinen fertigen täglich die mittleren und großen Baureihen von BMW.

Führungsvarianten:

  1. Exklusivführung
  2. Kombiführung "High-Tech Region Niederbayern"

Wann?
Nach individueller Terminabsprache: Montag bis Freitag zwischen 08:00 - 18:00 Uhr, 

Dauer?
Planen Sie für Ihren Besuch etwa 2,5 Stunden ein.
Für die Kombitour (Landshut & Dingolfing) 5 Stunden.

Gruppengröße?
max. 25 Personen

Sprache?
Exklusivführung: in deutscher (DE) und englischer (EN) Sprache angeboten.
Kombitour: in deutscher (DE) Sprache

Werktour BMW Group Werk Landshut - Fahrzeugkomponenten

 
Im BMW Group Werk Landshut entstehen Motor- und Fahrwerkskomponenten aus Leichtmetallguss, Kunststoffkomponenten für das Fahrzeugexterieur, Karosseriekomponenten aus Carbon, Cockpit- und Ausstattungsumfänge, elektrische Antriebssysteme, Ersatz- und Sondermotoren sowie Gelenkwellen. Diese Komponenten werden weltweit an alle Fahrzeug- und Montagewerke der BMW Group geliefert.

Als Innovations- und Produktionszentrum für die Zukunftstechnologien Leichtbau und Elektromobilität ist das BMW Group Werk Landshut frühzeitig in die Entwicklungsprozesse neuer Fahrzeuge eingebunden.Im BMW Group Werk Landshut entstehen Motor- und Fahrwerkskomponenten aus Leichtmetallguss, Kunststoffkomponenten für das Fahrzeugexterieur, Karosseriekomponenten aus Carbon, Cockpit- und Ausstattungsumfänge, elektrische Antriebssysteme, Ersatz- und Sondermotoren sowie Gelenkwellen. Diese Komponenten werden weltweit an alle Fahrzeug- und Montagewerke der BMW Group geliefert.

Führungsvarianten

  1. Exklusivführung - Innovation aus Landshut in jedem BMW
  2. BMW i Exklusivführung - Einblicke in die Mobilität von morgen
  3. Kombiführung "Hightech Region Niederbayern" (Landshut & Dingolfing)

Wann?
montags bis freitags zwischen 9:00 und 18:00 Uhr nach individueller Terminabsprache.

Dauer?
Planen Sie für Ihren Besuch 2,5 Stunden ein.
Für die Kombitour (Landshut & Dingolfing) 5 Stunden.

Gruppengröße?
BMW i Exklusivführung = max. 15 Personen
Exklusivführung & Kombitour = max. 25 Personen

Sprache?
Die Führungen werden in deutscher (DE)

Hinweise:
Im BMW Group Werk Landshut ist es aufgrund des aktuellen Besucherweges aus Sicherheitsgründen nicht möglich, mit einem Rollstuhl oder Gehhilfen an der Werkführung teilzunehmen.

Kostenübersicht der Führungen

Führungen in den BMW Group Werken: Dingolfing und Landshut:
Exklusive Gruppenführung209,50 Euro / 179,50 Euro ermäßigt
Exklusive Gruppenführung BMW i239,50 Euro / 209,50 Euro ermäßigt

In den oben genannten Preisen ist eine Globetrotter Servicegebühr (Gruppenpauschale) in Höhe von € 59,50 pro Gruppe enthalten. Sollten Sie unseren Service für die Buchung und Beratung und die Abwicklung Ihrer Buchung, gerade in Kombinationen mit weiteren Leistungen wie Anreise, Unterkunft und sonstigen Programmpunkten nicht wünschen, können Sie die reine Führungsleistung auch selbst unter bmw-besuchen.com buchen. Bitte achten Sie darauf die Anfrage nicht dort und bei uns zu platzieren.

Ermäßigte Eintrittspreise

Bei entsprechendem Nachweis für: Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre, Schüler über 18 Jahre, Studenten, Auszubildende, Schwerbehinderte (deren notwendige Begleitpersonen frei), Inhaber der BMW Kundenkarte (BMW Card), BMW Clubs

Gruppengrößen.
Die maximale Gruppengröße beträgt in der Regel 25 Personen. Die Planung für den Rundgang richtet sich an der von Ihnen angemeldeten Personenzahl aus. 

Dauer und Wegstrecke:
Eine Werkführung dauert in der Regel zwischen 2 und 2,5 Stunden. Der Weg von einem Produktionsbereich zum nächsten ist teilweise mit Treppensteigen verbunden. Die Strecke beträgt bis zu vier Kilometer. Bitte achten Sie auf geschlossenes Schuhwerk.

Film- und Fotoaufnahmen.
Während der Werkführungen sind Film- und Fotoaufnahmen nicht gestattet. Kameras und Mobiltelefone mit Kamerafunktion können in Schließfächern deponiert werden.

Keine Tiere
Das Mitbringen von Tieren aller Art ist nicht gestattet.

Verpflegung
Das Mitbringen von Speisen und Getränken in das Werk und der Verzehr während der Führung sind nicht gestattet.

jetzt buchen!